RANKINGS UND SIGNALE

Nutze Instagram-Algorithmen für deine Präsenz

Wir möchten dir zeigen, wie unsere Algorithmen die Inhalte beeinflussen, die du siehst, und wie du Algorithmen nutzen kannst, um auch dein Erlebnis als Creator*in zu verbessern.

Etwas ist schiefgelaufen
Leider kann dieses Video nicht richtig abgespielt werden.
Etwas ist schiefgelaufen
Leider kann dieses Video nicht richtig abgespielt werden.
HINTER DEM MYTHOS

So funktionieren Instagram-Algorithmen (Plural)

Je weiter Instagram wächst, desto schwieriger wird es für unsere Nutzer*innen, die Inhalte zu finden, die sie am meisten interessieren. Mittlerweile gibt es einfach zu viel Auswahl. Deshalb haben wir Algorithmen entwickelt, die dir zur richtigen Zeit genau die richtigen Inhalte anzeigen.

Doch eines wird häufig missverstanden: Es handelt sich nicht um einen einzigen Algorithmus, der entscheidet, welche Inhalte du siehst. Für jeden Bereich der App (Feed, Explore, Reels) gibt es ein eigenes Ranking-System, das darauf basiert, wie du diesen Bereich nutzt.

SIGNALE

So landen deine Beiträge ganz oben.

VON PROFIS LERNEN

So nutzen andere Creator*innen unsere Algorithmen

Wähle deine Inhalte selbst aus

Die Interaktion mit Beiträgen und Profilen ist eine gute Möglichkeit, dein Nutzungserlebnis zu verbessern. Es gibt aber auch einige Funktionen, mit denen du beeinflussen kannst, welche Inhalte du siehst.

Folge uns „Gefällt mir“-Symbol mit weißem Herz.

Erhalte aktuelle Neuigkeiten, ausgewählte Profile und wichtige Tipps.